iOS - APP neue Version . . .

Hilfe

Online Servie

Schnell und einfach, Betreuung von Objekten in puncto Abfallentsorgung im Landkreis Bad Kreuznach.

Mit diesem Verfahren sollen Eigentümer bzw. Hausverwaltungen angesprochen werden, die durch ihre Objekte regen Kontakt mit dem AWB pflegen. Der OnlineService kann mit Hilfe einer OSN zur Verwaltung von einem oder mehreren Objekten per Smartphone APP oder AWB Homepage eingesetzt werden. Aktuell stehen die Optionen Änderungsmitteilung, Sonderleerungen und Einmalgestellungen zur Verfügung.

Als Beispiel soll der Hausmeister dienen, der im Auftrag einer Hausverwaltung, die am anderen Ende der Republik sitzt, einige Objekte im Landkreis betreut. Der Hausmeister genießt deren volles Vertrauen und bekommt eine OSN für diese Objekte. Nun kann er nach Notwendigkeit direkt den AWB über Ein- und Auszüge, Leerstände, defekte oder fehlsortierte Tonnen informieren. Jede Mitteilung/Auftrag erzeugt parallel E-Mail an beide hinterlegte Adressen (s.OSN). So ergibt sich ein Höchstmaß an Information und Transparenz.

 

Die Online Security Number  wird als Berechtigungsnachweis für den online Service der Müllabfuhr-APP und der Homepage genutzt. Eigentümer oder Pflichtiger können dadurch sicher und verbindlich Aufträge bzw. Änderungen weitergeben.

Eine OSN beantragen können nur im System erfasste Eigentümer oder Pflichtige eines Objekts. Diese dürfen, wenn gewünscht, ergänzend einen Beauftragten hinterlegen. Eine OSN kann sowohl für ein als auch für mehrere Objekte gelten. Jeweils eine für Eigentümer/Pflichtiger und Beauftragter hinterlegte E-Mail-Adresse informiert alle Beteiligten über den angestoßenen Vorgang. Nach der Freigabe durch den AWB Bad Kreuznach wird die zugeteilte OSN an die hinterlegte Eigentümer/Pflichtiger E-Mail-Adresse geschickt. Ein Änderung der hinterlegten Daten, z.B. Beauftragter, E-Mail, Objekte, usw. ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich! Im Falle einer gewünschten Änderung der Daten werden wir die alte OSN deaktivieren und der Eigentümer/Pflichtige beantragt eine neue OSN mit den gewünschten Daten.

Achten Sie darauf die OSN sicher aufzubewahren und nur den berechtigten Personen zugänglich zu machen. Ein mit dem online System ausgelöster Auftrag, Sonderleerung, Einmalgestellung sowie Änderungen der Abfallbehälter oder der Haushalte verursacht Kosten! Im Zweifelsfall werden wir die alte OSN deaktivieren und der Eigentümer/Pflichtige beantragt eine neue OSN.