S A T Z U N G
über die
Vermeidung, Verwertung und Beseitigung
von Abfällen im Landkreis Bad Kreuznach
(Abfallsatzung)
vom 13. Dezember 2013

.

.

.

§ 5

Begriffsbestimmungen

.

.

.

(5) Als bewohnte Grundstücke im Sinne dieser Satzung gelten bebaute Grundstücke und sonstige zum Aufenthalt von Personen bestimmte Grundstücke (z.B. Grundstücke mit Ferienwohnungen, Wochenendhäusern oder ähnlichen baulichen Anlagen), auch wenn sie nicht ständig bewohnt sind.

.

.

.


zur kompletten Satzung