S A T Z U N G
über die
Vermeidung, Verwertung und Beseitigung
von Abfällen im Landkreis Bad Kreuznach
(Abfallsatzung)
vom 13. Dezember 2013

.

.

.

§ 5

Begriffsbestimmungen

.

.

.

(6)

Abfälle aus privaten Haushaltungen sind solche Abfälle, die in privaten Haushalten im Rahmen der privaten Lebensführung anfallen, insbesondere in Wohnungen und zugehörigen. Grundstücks- oder Gebäudeteilen sowie in anderen vergleichbaren Anfallorten wie Wohnheimen oder Einrichtungen des betreuten Wohnens.

Private Haushaltungen im Sinne dieser Satzung sind auch Personengemeinschaften sowie Einzelpersonen, die eine selbständig bewirtschaftete oder in sich geschlossene Wohnungseinheit mit eingerichteter Küche bzw. Kochnische innehaben, auch wenn sie ganz oder teilweise von anderen Haushaltungen versorgt werden.

.

.

.


zur kompletten Satzung